abschiedstrauer.de

»Startseite  »Liebe, Dank, Verzeih

ALLE TEXTE

ICH GEH - ADIEU 5/9

⇒ 2 Nicht ohne euch

⇒ 3 Gast auf Erden

⇒ 4 Weint um mich

Durch das Jahr

⇒ 6 Ich geh getrost

⇒ 7 Ewige Heimat

⇒ 8 Leben besiegt Tod

⇒ 9 Fort - doch hier

LESETEXTE ZU TRAUERSONGS

DU GINGST FORT

Jetzt gehe ich voraus -
Getrennt und doch gemeinsam!

Ein Abschiedsgedicht vom Verstorbenen hinterlassen, als Dank und gute Wünsche für die trauernden Hinterbliebenen.

Gemeinsam gingen wir
durch manches Jahr,
jetzt gehe ich voraus.

Mit meinen Wünschen
bin ich jetzt bei dir und mir.

Dass du durch das Auf und Ab des Jahres
nun nicht allein gehst, wünsch ich dir.

Dass wir uns dabei doch begegnen,
auf dem Weg uns nicht vergessen,
wünsch ich mir.

Dass wir weiterhin
Vorfreude teilen im Advent,
uns innig umarmen
– nicht nur zur Weihnachtszeit.

Dass wir besinnlich zurückblicken,
erwartungsvoll Hoffnung schöpfen,
wenn ein neues Jahr beginnt,
wünsche ich uns.

Ich gehe dir voraus.

Dass wir fröhlich feiern,
singen, lachen, tanzen,
uns hinter Verkleidungen erkennen,
uns die Masken abnehmen,
um uns zu sehen,
wie nur Gott uns kennt.

Dass wünsch ich uns.

Dass wir im Leid uns beistehen,
uns Mut geben, das Richtige zu sagen,
für das Gerechte zu kämpfen,
dass wünsch ich dir und mir!

Lass uns gemeinsam Danke sagen,
uns manchmal die Hand reichen,
und uns gegenseitig Kraft geben,
wieder loszulassen.

Lass uns im Auf und Ab des Jahres
in Freude, Schmerz und Leid,
im Schweigen, im Lachen,
im Hoffen und Danken
nicht fern sein.

Dass wir uns nicht ganz verlieren,
manchmal wieder begegnen,
die Hand reichen,
und uns irgendwann wirklich wiedersehen
wünsch ich dir und mir.

Text: Frank Maibaum / Aus seinem Buch:

Liebe wird sein, Liebe, was sonst!

© Frank Maibaum 2010. Texte auf abschiedstrauer.de dürfen für private Zwecke genutzt werden. Die Übernahme der Texte auf andere Internetseiten und in soziale Netzwerke bedarf der ausdrücklichen, schriftlichen Genehmigung.

 

So benutzt man diese Abschiedstexte!

Diese Texte kann ein Mensch in der letzten Lebensphase seinen Lieben vorlesen oder aufschreiben. Diese Abschiedstexte können ebenso bei der Bestattungsfeier / Trauerfeier gelesen werden; dann drücken sie aus, was ein Verstorbener den Hinterbliebenen als Trost noch sagen möchte.

Nächstes Abschiedsgedicht:

Ich geh getrost

 

Ähnliches unter: Trauerjahr
Teaser: Ich ging für immer

Du gingst für immer!
Teaser: Du gingst für immer

Alle Themen / Sitemap
Teaser zur Themenübersicht von abschiedstrauer.de