abschiedstrauer.de

»Startseite  »MUSIK  »GEDICHTE  »Bibellesung  »Beileidsbekundung  »Trauerreden  »Grafiksammlung  »Danksagungen  Karten Seelenamt  »Seelenamt II  »Gebete Totengedenken  »Totengedenktage  »DAS ABSCHIEDSBUCH

Beispiele für Karten zum Jahresseelenamt und zur Totenerinnerung

Karten und Anzeigen, mit denen man zum Seelenamt einlädt, bestehen üblicherweise aus den Elementen, die ich Ihnen auf dieser Seite zeige.

Zeitungsanzeige / Einladungskarte zum Jahresseelenamt

Einladung zum Gedenken - Beispiel 1

Diese Elemente gehören in die Anzeige:

So kann die Bekanntgabe des Seelenamts aussehen:

Trauersymbol

Einladung-Seelenamt

Erinnerungsspruch /  Trauerspruch

Wenn Liebe einen Weg zum Himmel fände, und die Sehnsucht Stufen wären, dann würden wir hinaufsteigen und dich zu uns zurückholen.

Name und Lebensdaten

Klaus Mondmann 
26.08.1913 - 20.09.2011

Einladungstext mit Termin und Ort des Totengedenkens Mit allen, die ihn nicht vergessen haben, gedenken wir Seiner in Liebe und Dankbarkeit beim

Jahresseelenamt

am Sonntag, 23.09.2012, 11:00 Uhr 
in der Bergkirche in Oberammergau

Namen der Trauernden

Silke Mondmann und Familie

Ort / Monat / Jahr Oberammergau, im August 2012

 

Der Aufbau der Karte bzw. der Anzeige

Die Bekanntgabe des Totengedenekens enthält diese Elemente: Grafik / Spruch / Name des Verstorbenen mit Geburts- und Sterbedatum / Einladungstext mit Ort und Zeit des Seelenamtes / Namen der einladenden Hinterbliebenen / Ort und Datum

Einladung zum Seelenamt - Beispiel 2

Oben sehen Sie einen möglichen Aufbau der Einladung zum Totengedenken. Die einzelnen Elemente der Karte bzw. Anzeige können auch anders angeordnet werden, wie dieses Beispiel zeigt:

Werner Mehrheim
* 02. 08. 1965   + 03.10.2011

Wer im Gedächtnis seiner Lieben lebt, der ist nicht tot, der ist nur fern; tot ist nur, wer vergessen wird. (Immanuel Kant)

Friedenstaube-Totengedenken

Schwer war das erste Jahr ohne dich, doch nicht so schwer, wie dein Leiden an jenen Tagen. Wir wissen, dass du in einer fernen Heimat bist, ohne Leid und Schmerz. Mit allen, die dich nicht vergessen haben, feiern wir das

Jahresgedächtnis

am Sonntag, den 07. Oktober, um 10:30 Uhr
in der Lutherkirche zu Unterdorf

Sandra Krauselord
Elisa, Augustina, Ralf
und die Familien

Kalderbach, im September 2012

Bekanntgabe des Seelenamts - Beispiel 3

Eine weitere Vorlage für die Gestaltung einer Zeitungsanzeige oder Einladungskarte zum Totengedächtnis / Seelenamt:

Ein Jahr ohne dich

Anzeige-Seelenamt

Bert-Simon Sonderfels
* 08.03.1965  + 04.12.2013

Du bist von uns gegangen. Aber nicht aus unseren Herzen. Die Erinnerung an dich, an dein Lachen, an deine Liebe bleibt immer bei uns und bei allen, die dich kannten. Du fehlst uns sehr, aber du lebst in unseren Herzen weiter.

Gemeinsam erinnern wir uns und beten für Bert-Simon beim

Jahresseelenamt

am 05. Januar 2014, 17:00 Uhr
in der Kapelle zu Suderhof

Sandra Sonderfels-Mai
Benni, Helena, Heribert

Kamphellen, Dezember 2013

 

Trauersprüche für das Seelenamt

Für die Gestaltung der Bekanntgabe des Seelenamts benötigen Sie einen Trauerspruch. Im nächsten Kapitel "Seelenamt anzeigen" finden Sie Sprüche, die direkt zum Totengedenken passen, wie diese:

Der Schmerz vergeht, die Trauer schwindet, was bleibt, sind die Erinnerungen an die schönen Momente mit dir.

Der Tod löscht das Licht des Lebens, aber nicht das Licht der Liebe.

Die Zeit ist schnell vergangen, doch unsere Trauer nicht. Du bist von uns gegangen, aber aus unseren Herzen nicht.

Doch auch in den elf Kapiteln "Trauersprüche" sind viele Sprüche und Zitate, die sich für die Ankündigung des Seelenamts eignen, wie diese:

Wohin Du du auch gegangen bist - du bleibst in unseren Herzen. / Wie weit entfernt Du nun auch bist - du bist ein Teil von uns. / Wieviel Zeit auch vergehen mag - wir werden dich immer lieben.

Du bist gegangen, wir blicken dir nach. Wir vergessen dich nicht; wir spüren dich, berühren dich immer noch. Über alle Grenzen hinweg sind wir bei dir!

In unseren Herzen ist noch Trauer und Wehmut; doch auch Hoffnung und Liebe, die sie gesäht hast als sie noch bei uns war.

 

Karten

zum Seelenamt selbst gestalten

Eine besondere Einladung zum Totengedenken ist, wenn die Karten liebevoll selbst gebastelt sind. Das kann dann z.B. so aussehen, wie in diesen Beispielen:

Einladungskarte zum Jahresseelenamt selbst gestaltet  Karte zum Jahresgedächtnis selbst gebastelt

 Das Basteln und Gestalten von Karten zum Gedenken an Verstorbene ist einfacher, als man denkt. Auch eine größere Anzahl von Karten lässt sich leicht und schnell herstellen, wenn man die einzelnen Teile, aus der die Karte bestehen soll, ausdruckt und aufklebt. Wie das geht, zeigen wir im Kapitel Beileidbekundung / Kondolenzkarte basteln. Da finden Sie auch ausführliche Anleitung und Vorlagen für Karten zum Totengedenken.

 

Bildmotive / Grafiken / Vignetten zur Verzierung

Schön ist, wenn die Anzeige zum Totengedächtnis - wie Sechswochenseelenamt oder Jahresseelenamt - mit einem passenden Bild verziert wird. Dieses Bildmotiv sollte Trauer, Trost und Hoffnung ausdrücken. Auf zehn extra Seiten gebe ich Ihnen zur Trauer passende Bilder und Grafiken zum Kopieren bzw. Downloaden. Diese Grafiken können Sie zur Gestaltung Ihrer Anzeigen, Einladungen und Karten kostenlos nutzen. Dabei sind Grafiken wie diese:

Aufgeschlagenes Buch mit Lilien
Mehr Bibeln und Kerzen

Ein Zweig umrankt ein Herz
Mehr Vignetten

Weiße Taube mit Zweig - Friedenstaube
Mehr Tauben und Rosen

Kreuz auf untergehender Sonne
Mehr Kreuze und Kreuzformen

Mehr Vorlagen, Gedenksprüche, Texte zum Gedenken an Verstorbene

2 Seelenamt anzeigen

3 Totengedenktage