abschiedstrauer.de

Zur Startseite

5 x Trauerlyrik / Gedichte

1 Übersicht

2 Liebe

3 Herzen mit Flügel

4 Zeit in Gottes Hand

5 Bekannte Dichter

6 Andere Kulturen

Am Sterbebett

Traueranzeigen

Trauersprüche

Trauergespräch

Kinder dabei

Ablauf Trauerfeier

Feier mitgestalten

Musikalisches

Musik

Lieder / Gesang 1

Lesungen zu Songs

Texte / Gebete

Ich gehe für immer

Du gingst fort

Ich tröste dich

Gedichte zu Trauer 2

LautsprecherTexte anhören

Geschichten

Engeltexte

Bibellesung

Psalmtexte modern

Gebete

Fürbitten

Wünsche / Segen

Am Grab

Reden / Symbole

Beileidsbekundung

Trauerreden

Symbole / Zeichen

Grafiksammlung

Engelkarten / Texte

Meditationen

Nachher / Erinnerung

Danksagungen

Totengedenken

Trauerartikel

Das Abschiedsbuch

Geschenkbücher

 

Ein Angebot von Dipl.-Päd. Pfr. Frank Maibaum  © 2010 www.frank-maibaum.de  /    Impressum  /  Urheberrecht

Die Liebe trägt über das Leben hinaus!

Trauergedichte für den Trauergottesdienst bzw. die Trauerfeier und die Gestaltung der Beerdigung, Bestattung

 

Glaube, Hoffnung, Liebe

Eine Trauermeditatin zum bekannten Bibeltext über die Liebe: 1. Korinther 13,13

Glaube erleuchtet,
lässt dich vieles in neuem Licht sehen.
Glaube zeigt dir Armut im Reichtum
und den Reichtum inmitten von Armut,
Schwäche in der Stärke
und die Stärke der Schwachen,
den Tod mitten im Leben,
weil Menschlichkeit stirbt,
und das Leben mitten im Sterben.

Hoffnung beflügelt,
lässt dich weiter schauen.
Hoffnung öffnet deinen Blick
über das Selbstverständliche hinaus,
über die Grenzen hinweg, 
durch das Dunkel hindurch,
für das Weiter jenseits des Endes.

Liebe beseelt,
lässt mit dem Herzen sehen.
Liebe zeigt dir,
was das Auge nicht sieht,
das Ohr nicht hört,
das Denken nicht erkennt,
der Verstand nie begreift.
Liebe bringt dich auf die Welt,
schickt dich durch das Leben,
trägt dich über das Leben hinaus.

Nun bleiben Glaube,
Hoffnung, Liebe, diese drei.
Aber die Liebe ist
die größte unter ihnen.

© Text: Frank Maibaum / Urheberrecht

• Text anhören - gelesen in der Trauerhalle

 

 

Die biblische Grundlage dieses Textes

In der Bibel, in 1. Korinther 13,13, (Brief des Apostel Paulus an die Gemeinde in Korinth) steht der Vers:

"Nun bleiben Glaube, Hoffnung, Liebe, diese drei. Aber die Liebe ist die größte unter ihnen."

Der Bibeltext dient oft als Motto für eine Trauerfeier. 1 Korinther 13 ist aber auch einer der beliebtesten Hochzeitstexte; insbesondere der 1 Kor 13, 13 wird gern als Trauspruch gewählt.

Die bekannte Bibelstelle wird in diesem Hoffnungsgedicht entfaltet. Dieser Trauertext kann ergänzend zur Bibelstelle gelesen werden, macht aber auch unabhängig vom Bibelvers Sinn.

 

 

 

Mehr Trauergedichte

1 Übersicht über Trauergedichte

2 Liebe

3 Undere Herzen hatten Flügel

4 Trauerlyrik bekannter Dichter

5 Trauergedichte anderer Kulturen

 

Mehr Trauertexte in den Kapiteln:

Ich gehe für immer

Du gingst fort

Ich tröste dich

Ich gehe für immer

Du gingst fort

Ich tröste dich

 

Zum Seitenanfang

 

Das Abschiedsbuch

Aus diesem Buch stammen unsere Texte!

Das Abschiedsbuch

Blick ins Abschiedsbuch

 

 

 

 

Buch mit Trauergedichten

Diese Trauergedichte können tröstend wirken, sie können umhüllen und schützen. Sie sind geschrieben voller Gefühl und fassen in nur wenigen Sätzen Grosses, Bedeutendes und Wichtiges zusammen.

Worte finden: Trauergedichte

 

 

Kondolenztexte und Trauerreden

Richtige Worte im Trauerfall

3,95 Euro / 120 Seiten

Fertige Vorlagen und Textbausteine und eine Sammlung passender Zitate

Tröstende Worte