abschiedstrauer.de

»Startseite  »Alle Lieder für Gesang

HEIMAT-VOLKSLIEDER 10/20

ALLE-HEIMATLIEDER

Zum Begräbnis eines Menschen, der seiner (alten) Heimat sehr verbunden war, kann man zum Abschied und zur Beerdigung ein passendes Heimatlied singen - als Erinnerungslied.

Mag auch die Liebe weinen

Liedtext

Noten

Liedinfos

Liedtext

Mag auch die Liebe weinen, / es kommt ein Tag des Herrn. / Es muß ein Morgenstern / nach dunkler Nacht erscheinen.

Mag auch der Glaube zagen, / ein Tag des Lichtes naht. / Zur Heimat führt sein Pfad / aus Dämm´rung muss es tagen.

Mag auch die Tugend kämpfen, / es kommt ein Ruhetag. / Kein Sturmgewölk vermag / der Sonne Strahl zu dämpfen.

Mag Hoffnung auch erschrecken, / mag jauchzen Grab und Tod. / Es muß ein Morgenrot / die Schlummernden einst wecken.

Text: Friedrich Adolf Krummacher (*1767 †184) / Melodie: Friedrich Silcher (1798 - 1860)

Noten

Anklicken für größeres Notenblatt

Historisches Notenblatt: Mag die Liebe auch weinen
Noten als JPG-Grafik

Hand zeigt hoch   Hand zeigt runter

Noten als PDF-Liedblatt

 

Männerchor der Neuapostolischen Kirche Heidenheim/Brenz:

Liedinfos zu "Mag auch die Liebe weinen!"

Friedrich Adolf Krummacher (*1767 †1845) schrieb den Text. Krummacher war in Tecklenbug (Westfalen) geboren, nachdem seine Eltern zum Protestantismus konvertiert und aus dem katholischen Warendorf ins protestantische Tecklenburg gezogen waren. 1786 begann er ein Studium in der Universität Lingen (seit 1819 ist die ehemalige Uni ein Gymnasium) und studierte ab 1787 Theologie in Halle. 1790 wurde er Konrektor des Gymnasiums in Hamm und 1793 Rektor des Gymnasiums in Mörs. Im Jahr 1800 trat er eine Professur für evangelische Theologie in Duisburg an.

Der katholische Zweig der Familie lebt noch heute in Warendorf; so ist "Mag die Liebe auch weinen" insbesondere geeignet als Abschiedslied für Menschen, die aus Westfalen, dem Münsterland oder dem Tecklenburger Land.

Die Melodie des Liedes schrieb 1843 Friedrich Silcher (1798 - 1860). Dieser Komponist vieler geistlicher Lieder war am 27. Juni 1789 in Schnait geboren und am 26. August 1860 in Tübingen gestorben.

Nächstes Lied:

Nehmt Abschied, Brüder!

Tipp:
So verwendet man ein Heimatlied als Erinnerungslied

Mehr Lieder für den gemeinsamen Gesang:

LIEDER-ÜBERBLICK

⇒ 1 Kirchenlieder - Gesangbuchlieder

⇒ 2 Moderne Kirchenlieder

⇒ 3 Kanons - leichte Lieder

Heimat-Volkslieder

⇒ 5 CDs & Download Trauergesang

⇒ 6 Tipps zur Liedwahl

INSTRUMENTAL & SONGS

Alle Themen / Sitemap
Teaser zur Themenübersicht von abschiedstrauer.de