abschiedstrauer.de

»Startseite  »Alle Lieder für Gesang

HEIMAT-VOLKSLIEDER 18/20

ALLE-HEIMATLIEDER

Zum Begräbnis eines Menschen, der seiner (alten) Heimat sehr verbunden war, kann man zum Abschied und zur Beerdigung ein passendes Heimatlied singen - als Erinnerungslied.

Wahre Freundschaft soll nicht wanken

Liedtext

Reinhören & Download

Noten

Liedinfos

Liedtext

Wahre Freundschaft soll nicht wanken, / wenn man gleich entfernet ist, / lebet fort noch in Gedanken / und der Treue nicht vergisst.

Keine Ader soll mir schlagen / wo ich nicht an dich gedacht; / für dich werd ich Liebe tragen / bis in tiefe Todesnacht.

Wenn der Mühlstein traget Reben, / und daraus fließt süßer Wein, / wenn der Tod mir nimmt das Leben, / hör ich auf dein Freund zu sein.

Jetzo schlägt die Trennungsstunde, / reißt gewaltsam mich von dir; / es schlägt zu früh die Scheidestunde, / ach, ich fand mein Glück in dir!

So nimm denn hin vom blassen Munde / den Abschiedskuß, der weinend spricht, / und denk an diese Trennungsstunde, / oh einz'ger Freund, vergiß mein nicht!

Im Stillen werd ich Tränen weinen / und träumend dir zur Seite stehn, / und seh ich Gottes Sonne scheinen / werd ich für dich um Segen flehn.

Melodie und Text: Volkstümlich

Download

Gesungen vom Montanara Chor:

Gesungen von Harry Pleva:

Notenblätter

Anklicken für größeres Notenblatt

Notenblatt Volkslied: Wahre Freundschaft soll nicht wanken
Noten als JPG-Grafik

Hand zeigt hoch   Hand zeigt runter

Noten als PDF-Liedblatt

Hier ist ein weiteres Notenblatt mit der Melodie von "Wahre Freundschaft kann nicht wanken":


Noten als JPG-Grafik

Hand zeigt hoch   Hand zeigt runter

Noten als PDF-Liedblatt

Liedinfos zu "Wahre Freundschaft soll nicht wanken!"

´Weder ist ein Komponist noch ein Textdichter für das Volkslied "Wahre Freundschaft soll nicht wanken" bekannt. Seit etwa 1750 verbreitete es sich von Schlesien aus - da hat es wohl auch seinen Ursprung. Der Text des schlesischen Liedes war allerdings etwas anders, denn es war ein Liebeslied, das vom Träumen, Lieben, Küssen handelte. Franz Wilhelm von Ditfurth brachte 1855 eine Sammlung von Volksliedern heraus und er änderte dafür den Text in die heute bekannte Fassung - aus Liebe und Küssen wurde Freundschaft und Treue. Er nannte das schlesische Liebeslied nun Fränkisches Volkslied. Darauf wurde "Wahre Freundschaft soll nicht wanken" in Hessen und Franken eine gern gesungene Volksweise.

 

Nächstes Lied:

Wer weiß, ob wir uns wiedersehn

Tipp:
So verwendet man ein Heimatlied als Erinnerungslied

Mehr Lieder für den gemeinsamen Gesang:

LIEDER-ÜBERBLICK

⇒ 1 Kirchenlieder - Gesangbuchlieder

⇒ 2 Moderne Kirchenlieder

⇒ 3 Kanons - leichte Lieder

Heimat-Volkslieder

⇒ 5 CDs & Download Trauergesang

⇒ 6 Tipps zur Liedwahl

INSTRUMENTAL & SONGS

Alle Themen / Sitemap
Teaser zur Themenübersicht von abschiedstrauer.de