abschiedstrauer.de

ZUR STARTSEITE

Musik Trauer

1 Tipps zur Musik

2 Musik zu Beginn

3 Trauersongs modern

4 Abschluss Sarggeleit

5 Trauermärsche

6 CDs & Downloads

LIEDER / SINGEN

Vorbereitung

Am Sterbebett

Traueranzeigen

Trauersprüche

Trauergespräch

Kinder dabei

Ablauf Trauerfeier

Feier mitgestalten

Musikalisches

Musik Trauer

Lieder / Gesang

Lesetexte zu Songs

Texte / Gebete

Ich gehe für immer

Du gingst fort

Ich tröste dich

Gedichte

Geschichten

Engeltexte

Bibellesung

Psalmtexte modern

Gebete

Fürbitten

Wünsche / Segen

LautsprecherTexte anhören

Am Grab

Reden / Symbole

Beileidsbekundung

Trauerreden

Symbole / Zeichen

Grafiksammlung

Engelkarten / Texte

Meditationen

Nachher / Erinnerung

Danksagungen

Totengedenken

Trauerartikel

Das Abschiedsbuch

Geschenkbücher

 

Ein Angebot von Dipl.-Päd. Pfr. Frank Maibaum  © 2010 www.frank-maibaum.de /   Impressum /  Urheberrecht

Trauermarsch - Totenmarsch

Trauermärsche - Kompositionen für die Begleitung des Sarges oder der Urne zum Grab - Musik für das Sarggeleit. Die schönsten und bekanntesten Totenmärsche beschreibe ich hier - jeweils mit einem Link zu youtube, wo man den Marsch anhören kann.

Hand zeigt nach links Da finden Sie Instrumentalmusik zu Trauer und Abschied

Auf dieser Seite:

Bekannte Trauermärsche / Hörproben

Wann spielt man den Trauermarsch?

Trauermärsche auf CD und als Mp3

Die schönsten Trauermärsche

Ludwig van Beethoven: "Trauermarsch"

Dritter Satz aus der Klaviersonate Nr. 12 op. 26 - Beethoven überschrieb diese Trauerkomposition mit "Auf den Tod eines Helden"

• Beethovens Trauermarsch anhören

 

 

Ludwig van Beethoven "Marcia Funebre"

Zweiter Satz aus der 3. Sinfonie op. 55 - Von Beethoven dem Napoleon gewidmet.

Diese Beerdigungsmusik hat einen besonders strengen, ernsten Charakter.

• Marcia Funebre anhören

 

 

Frédéric Chopin: "Trauermarsch"

Dritter Satz der Klaviersonate Nr. 2 in b-Moll op. 35 / Die Klaviersonate Nr. 2 ist eines der bekanntesten Werke Chopins; und der düstere 3. Satz (Marche fuèbre) dieser Trauerkomposition ist wohl der am häufigsten gespielte Trauermarsch überhaupt.

Dieses Stück wird gern verwendet bei Staatsbegräbnissen und öffentlichen Gedenkfeiern und Trauerfeiern.

• Chopins Trauermarsch anhören

 

 

Edvard Grieg: "Ases Tod"

Edvard Grieg ist ein bedeutender norwegischer Komponist des 19. Jahrhunderts. "Ases Tod" ist eine seiner beiden sehr bekannten Trauerkompositionen:

• Ases Tod anhören

 

 

Edvard Grieg "Trauermarsch"

Neben "Ases Tod" ist dies Griegs zweiter bekannter Trauermarsch. Grieg komponierte diesen Totenmarsch in Gedenken an seinen Freund und Kollegen Rikard Nordraak.

• Griegs Trauermarsch anhören

 

 

Franz Liszt "Marché funèbre"

Marché funèbre - zu deutsch einfach "Beerdigungsmarsch" heißt diese Trauerkomposition des bekannten Komponisten Franz Liszt

• Liszts Marché Funèbre anhören

 

 

Gustav Mahler
"1. Sinfonie 3. Satz"

Vier Sätze hat Mahlers 1. Sinfonie, dies ist der 3. Satz. Dieser Trauermarsch ist nicht bedrückend. Mahler verbindet seine Komposition mit der Anweisung: "feierlich und gemessen ohne zu schleppen". Die Melodie ist eine Verfremdung des Kanons Frère Jacques / Bruder Jakob / Meister Jakob. Mahlers 3. Satz ist nicht dur, wie Bruder Jakob, sondern in moll komponiert:

• Mahlers Trauermarsch anhören

 

 

Gustav Mahler
"5. Sinfonie 1. Satz"

Die 5. Sinfonie Mahlers beginnt mit diesem Trauermarsch. Mahler schreibt dazu für die Interpreten seiner Trauerkomposition: "In gemessenem Schritt. Streng wie ein Kondukt". (Kondukt = Sarggeleit). Die Uraufführung der 5. Sinfonie fand am 18. Oktober 1904 im Gürzenich in Köln statt.

Im folgenden Beispiel wird der Satz vorgetragen von den Londoner Philharmonikern:

• Mahlers 5. Sinfonie anhören

 

 

Wolfgang Amadeus Mozart:
"Kleiner Trauermarsch"

Die Melodie dieses Marché funèbre ist lockerer, als man es von Totenmärschen gewohnt ist. Während andere Trauermärsche oft ca. zehn Minuten lang sind, ist der "Kleine Trauermarsch" mit drei Minuten Spielzeit sehr kurz:

• Anhören: Kleiner Trauermarsch

 

 

Henry Purcell
"Trauermarsch"

Purcell schrieb diese Trauerkomposition zur Beerdigung der Queen Mary II im Jahr 1694. Der Marsch empfindet deutlich das Sarggeleit (also die Begleitung des Sarges zum Grab) nach:

• Purcells Trauermarsch anhören

 

 

Richard Wagner:
"Trauermarsch"

Diese Trauermusik stammt aus dem 3. Akt der Wagner-Oper "Götterdämmerung". Der Verlust eines geliebten Menschen wird musikalisch eindrucksvoll dargestellt.

• Wagners Trauerkomposition anhören

 

 

Alexander Skrjabin
"Trauermarsch" (funèbre)

Der russische Komponist Skrjabin lebte von 1872 - 1915. Skrjabins Trauermarsch ist der 4. Satz seiner 1. Klaviersonate f-Moll. Das Stück gilt als "Trauermarsch der Arbeiterbewegung"

• Trauermarsch von A. Skrjabin anhören

Weiter: Zu welchen Anlässen spielt man Trauermärsche

 

 

Zu welchem Anlass passt ein Trauermarsch

Was ist ein Trauermarsch - Die musikalische Eigenart des Trauermarsches

Ein Trauermarsch (auch Beerdigungsmarsch und veraltert Totenmarsch genannt) empfinden musikalisch den Trauerzug zum Grab nach. Es sind spezielle Kompositionen, die den Kondukt (die feierliche Begleitung des Leichnams zur letzten Ruhestätte) musikalisch begleiten oder darstellen.

Daher ist diese Art der Trauermusik rhythmisch langsam und wenig melodiös. Trauermärsche wirken streng und eintönig. Ihre Rhythmik ist ruhig, langsam, gemächlich bis düster und schleppend. Zu diesen Tönen kann man den Sarg bzw. die Urne auf dem Letzten Weg begleiten. Der Trauermarsch hilft, dies feierlich in der Gemeinschaft zu tun, gemessenen Schrittes.

 

Wann werden Trauermärsche gespielt?

Nur bedingt einsetzbar sind Trauermärsche bei Beisetzungen, Beerdigungen oder Trauerfeiern im familiären bzw. kleinen Kreis. Der pathetisch bedrückende bis düster schleppende Ausdruck der Trauermärsche lässt ein Gefühl des Dankes und der Hoffnung nicht aufkommen.

Trauermärsche eignen sich für Beisetzungsfeiern im Rahmen von Verbänden, Vereinen und insbesondere uniformtragenden Vereinigungen wie Feuerwehr, Polizei, Militär und Schützenvereinen. Ihr Marschcharakter und die melodische Einförmigkeit fördern das Gemeinschaftsgefühl.

Auch bei öffentlichen Trauerfeiern, Beisetzungen von Politikern und bei Demonstrationsmärschen mit klagenden und anklagenden Inhalten sind Trauermärsche angebracht.

 

 

 

Trauermärsche auf CD und als Mp3 Download

Wenn Mitglieder einer Musikkapelle beerdigt werden, eines Posaunenchores, auch wenn "Schützenbrüder" zu Grabe getragen werden, so finden sich oftmals Musikanten zusammen, die die den Leichnam (Sarg bzw. Urne) mit Marschklängen auf dem letzten Weg begleiten.

Doch zumeist ist keine Musikkapelle verfügbar, die den Trauermarsch spielt.

Ich zeige Ihnen daher hier drei CDs mit Märschen, die sich dazu eignen, zum Auszug aus der Leichenhalle, der Friedhofskapelle bzw. der Trauerkirche abgespielt zu werden.

 

Dead & Gone - Trauermärsche

Diese CD enthält neunzehn Märsche, gespielt von bedeutenden Orchestern - dazu ein 20 Seiten Booklet in Deutsch.

Das sind die Titel auf dieser Trauermarsch-CD:

1. Leichenzug mit Blaskapelle
2. Banda De Tontontepec: Tres Marias
3. Albert Ayler: Our Prayer
4. Robert Wyatt: Song For Che
5. Brass band And The Village Drummers In The Fantio Area: A Village Funeral
6. Tuxedo Brass Band: Nearer Ma God To Thee
7. Begrdbniskapelle aus Saigon: Trauer-Sturmmarsch
8. Jopie Klein Bazuin Vrieze`s: Hymn
9. Buck Funk & Reverend Anthony W. Reves: West Lawn Dirge/Just A Closer Walk With Thee
10. Banda Musicale Vucciria, Palermo: Karfreitagsprozession
11. Serbische Blaskapelle: Begräbnismelodie
12. Central Band Of The Raf: Marche funebre
13. Olympia Brass Band: In The Sweet Bye And Bye
14. Willem Breuker Kollektief: Ases Death
15. Sogenanntes Linksradikales Blasorchester: Trauermarsch
16. Mike Westbrook Orchestra: Free As A Bird 
17. Lewis Eureka Brass Band: Just A Closer Walk With Thee
18. Treme Brass Band: The Old Rugged Cross
19. Tom Waits: Anywhere I lay my head

Amazon bietet die CD zur Zeit für 18,90 Euro. Da kann man in die Titel auch reinhören.

Da ist der Link:

• Dead & Gone/Trauermärsche

 

 

 

Die besten Märsche aller Zeiten

Ein ganz besonderes Angebot ist die Zusammenstellung der bekanntesten Märsche auf 3 CDs, die amazon.de für insgesamt 9,50 Euro anbietet

Dies ist ein Ausschnitt der Titelliste.

Preußens Gloria / Alte Kameraden / Fehrbelliner Reitermarsch / Gruß an Kiel / Regimentsgruß / Bayerischer Defiliermarsch / Präsentiermarsch / Pepita Marsch / Die schwarzen Jäger / Sedan Marsch / Hessischer Fahnenmarsch / Der große Zapfenstreich / Marsch nach Motiven der Oper "Die Weiße Dame" / Revue-Marsch / Marsch nach Motiven der Oper "Moses" Marsch nach Motiven der Oper "Der Brauer von Preston" / Marsch aus "Die schöne Galathée"

Amazon bietet die Möglichkeit die Märsche anzuhören. Da ist der Link:

• Die Besten Märsche Aller Zeiten

 

 

 

Die schönsten Märsche der Welt

  • Einzug der Gladiatoren
  • Radetzky Marsch
  • Unter dem Sternenbanner
  • Tölzer Schützenmarsch
  • River Kwai Marsch
  • Helenen Marsch
  •  Königgrätzer Marsch
  • Alte Kameraden
  • Gruß an Kiel 
  • Preussens Gloria
  • York'scher Marsch
  • Reitermarsch
  • Hoch Heidecksburg
  • Unter dem Doppeladler

Amazon bietet diese CD mit 14 Märschen für  6,80 Euro. Die einzelnen Märsche kann man sich da auch anhören.

Da ist der Link: 

• Die Schönsten Märsche der Welt

 

 

 

Mehr Musik und Lieder
für Trauerfeier / Beisetzung / Beerdigung

Hand zeigt runter

Tipps zur Musikauswahl

Musik zu Beginn der Trauerfeier

Moderne Trauersongs zum Anhören

Musik zum Abschluss und Sarggeleit

CDs & Downloads "Instrumentale-Trauer-MUSIK"

LIEDER für den gemeinsamen Gesang

 

Zum Seitenanfang

Mein Name ist Frank Maibaum.
Ich habe abschiedstrauer.de geschrieben und ins Netz gestellt.

Foto: Frank Maibaum

Damit Sie eine Trauerfeier gut planen können habe ich zusätzlich dieses Buch geschrieben - mit Ratschlägen und Lesetexten, Sprüchen, Liedvorschlägen, Abschiedsgeschichten u.v.m.

Das Abschiedsbuch

Mehr Infos zum Buch